Berichte
Turnshow Oberhof 2017




Jubiläumswanderung 75 Jahre TV Oberhof

Im Rahmen der Natur und Kulturwoche 2017 findet vom 27. Mai bis am 02. Juli 2017 die "Jubiläumswanderung 75 Jahre TV Oberhof" statt.
Die Wanderung beginn hinter dem Schulhaus Moos in Oberhof. Dort befindet sich ein Unterstand in welchem die Karten der Wanderung aufliegen.
Die Wanderung ist 6km lang und führt um Oberhof. In der Wanderung sind folgende sechs Posten integriert:

1. Aussichtsturm
2. Schaukel
3. Grillplatz Weiher
4. Hufeisenwerfen
5. Steine in den Bach werfen, wer macht die grösste Fontäne?
6. Fussballgolf, wer schafft den Parcour mit den wenigsten Ballberührungen?

Bei der Grillstelle Weiher besteht die Möglichkeit einen Grillstopp einzulegen.

Der TV Oberhof wünscht allen viel Vergnügen.

Link Karte herunterladen: Jubiläumswanderung 75 Jahre TV Oberhof




Lauf, Bike und Walking 2017

Mit der fünften Ausgabe feiert Lauf, Bike und Walking bereits ein erstes kleines Jubiläum. Im vergangenen Jahr absolvierten 174 Teilnehmer (darunter 77 Kinder) die verschiedenen Strecken.

Die Lauf- und Walkingstrecke führt in diesem Jahr über den Wannenhof am Burghof vorbei nach Wölflinswil. Via Schulhaus Wölflinswil geht die Strecke wieder zurück nach Oberhof (7.6 Kilometer, ca. 150 Höhenmeter).
Die Bike Strecke führt am Wolfig vorbei nach Herznach. Anschliessend geht diese weiter über den Kornberg, Rosegghof via Wölflinswil zurück nach Oberhof (14.4 Kilometer, ca. 340 Höhenmeter).

Auch in diesem Jahr sind alle (schnellen oder gemütlichen) Teilnehmer aller Alterskategorien herzlich eingeladen.


Start, Ziel und Zeitmessung
Die Zeitmessung sind am Start bei der Schulanlage Moos und im Ziel bei der Studer-Schüür installiert.
Die beiden Messkasten und die Signalisation der Routen sind ab Samstag, den 6. Mai 12.00 h bereit. Die Zeitmessung kann bis am Samstag, den 3. Juni 12.00 h benutzt werden.

Rangverlesen
Bei der Studer-Schüür am Samstag, den 3. Juni, ab 18.00 h. Alle anwesenden Teilnehmer erhalten einen Preis. Ausserdem werden wieder verschiedene Spezialwertungen durchgeführt.

Die Resultate werden auf der Homepage TV Oberhof laufend aktualisiert (Link: Lauf und Bike Resulate).


Laufstrecke Kinder, U15, 1.7km



Laufstrecke Erwachsene, 7.6km



Bikestrecke Erwachsene, 14.4km



Kategorien Walking, Lauf und Bike
Frauen:
F-15
F16-19
F20-49
F50+

Männer:
M-15
M16-19
M20-49
M50+

Walker (für Walking Frauen und Männer zusammen)


Theater 2016



Theater Sportvereine Oberhof
11. / 12. / 13. November 2016

************************
Mord on Backstage
************************

Freitag und Samstag 20:00 Uhr
Sonntag 13:30 Uhr


Eintritt Abendkasse Fr. 15.00 / Kinder (6 – 16 Jahre) Fr. 10.00
Sonntag Erwachsene Fr. 12.00 / Kinder (6 – 16 Jahre) Fr. 5.00


Vorverkauf:
Samstag, 22. Oktober 2016 am Fleischmarkt Oberhof
Telefonisch:
Daniela Erb, Tel. 062 877 17 21, ab 1. November 2016 19:00 – 20:00 Uhr

Zum Essen servieren wir Spaghetti für jeden Geschmack (Pesto, Carbonara, Napoli, Bolognese) sowie Salat und Hot Dogs.

Nach der Aufführung bietet die Theaterbar weitere Erfrischungen.

Türöffnung ist jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn.


Ein kleiner Vorgeschmack:

Heini Feinstaub ist Amateur-Regisseur einer recht anspruchsvollen und gut spielenden Theatergruppe. In den letzten Jahren hatten sie immer Komödien aufgeführt und ihr Publikum bestens unterhalten. Nun hat Heini ein Drama geschrieben und möchte dieses mit seiner Gruppe aufführen, da er der Ansicht ist, sie seien nun soweit, ihrem Publikum auch anspruchsvolle Stücke zu präsentieren. Seine Spieler hingegen sind da ganz anderer Meinung.

Zudem ist die Stimmung im Team generell nicht besonders inspiriert, da alle mit privaten Problemen miteinander und untereinander zu kämpfen haben. Die Proben verlaufen harzig und man sieht das Ende des Theatervereines in schwärzesten Farben vor sich. Aber als Heini kurz vor der Premiere scheinbar tot zusammenbricht, läuft die Gruppe zur Hochform auf, trotz Pannen am Laufmeter, fehlenden Utensilien und vergessenen Texten, während gleichzeitig die Polizei den Mordversuch untersucht...

Regie: Fredy Treier


Stroh-Froh, Samstag 11. August 2018

Info und Anmeldung auf unserer neuen Homepage.


.


EM Schüür 2016

Spielplan

FR 10.6 21.00 Frankreich - Rumänien
SA 11.6 15.00 Albanien - Schweiz
18.00 Wales - Slowakei
21.00 England -Russland
MI 15.6 18.00 Rumänien - Schweiz
SO 19.6 21.00 Schweiz - Frankkreich
SA 25.6 15.00 Achtelfinal 1
18.00 Achtelfinal 2
21.00 Achtelfinal 3
DO 30.6 21.00 Viertelfinal 1
SA 2.7 21.00 Viertelfinal 3
MI 6.7 21.00 Halbfinal 1
DO 7.7 21.00 Halbfinal 2
SO 10.7 21.00 Final



Lauf und Bike 2016

Nach der Rekordbeteiligung 2015 hoffen die Veranstalter von Walking, Lauf und Bike wieder auf eine rege Teilnahme. Zusätzlich sind die Walker eingeschlossen und eingeladen.
Um vermehrt das Tal und beide Dörfer miteinzubeziehen, werden die Strecken dieses Mal von Oberhof in Richtung Norden und teilweise durch Wölflinswil geführt. Dabei werden die herrlichen Land(wirt)schaftsgärten durchquert.
Für die Läufer steht eine im Vergleich zum Vorjahr „einfache“ Strecke mit 7.3 km Länge und etwa 130 Höhenmetern auf dem Programm. Eingeladen sind auch alle, welche die Laufstrecke in gemächlicherem Tempo absolvieren wollen und sich so – wie alle anderen Teilnehmer auch – einen der schönen Preise verdienen können.
Die Bikestrecke ist 13.6 km lang und weist eine Gesamthöhendifferenz von etwa 350 m auf. Auch für die Kinder wird es in diesem Jahr wieder eine eigene Laufstrecke von 1.9km geben.
Start und Ziel befinden sich in Oberhof bei der Schulanlage im Moos bzw. bei der Studer Schüür.

Zeitmessung
Zeitmessung wie bisher beim Start Schulanlage Moos und am Ziel bei der Studer-Schüür. Die beiden Messkasten und die Signalisation der Routen sind ab Samstag, den 16. April 12.00 h bereit. Die Zeitmessung kann bis am Samstag, den 14. Mai 12.00 h benutzt werden.

Rangverlesen
Bei der Studer-Schüür am Samstag, den 14. Mai, ab 18.00 h

Die Resultate werden auf der Homepage TV Oberhof laufend aktualisiert (Link: Lauf und Bike Resulate).


Laufstrecke Kinder, U15, 1.9km



Laufstrecke Erwachsene, 7.3km



Bikestrecke Erwachsene, 13.6km



Kategorien Walking, Lauf und Bike
Frauen:
F-15
F16-19
F20-49
F50+

Männer:
M-15
M16-19
M20-49
M50+

Walker (für Walking Frauen und Männer zusammen)


RADIO 506.2 - Turnshow Oberhof 2015














Showbeginn Freitag und Samstag: 20.15 Uhr
Showbeginn Sonntag: 13.30 Uhr
Abendessen Freitag und Samstag: 18.30 Uhr
Mittagessen Sonntag: 12.00 Uhr


Eintritt Abendkasse Fr. 14.00
Sonntag Erwachsene Fr. 14.00 / Kinder (6 – 16 Jahre) Fr. 5.00

Tombola Bar Kuchenbuffet

Bitte Tickets in der Turnhalle Moos bis spätestens 15 Minuten vor der Aufführung abholen, besten Dank.

Reservationen unter:
062´877´17´21 Daniela Erb
Ab 1. November 19.00 Uhr- 20.00 Uhr


Auf Ihren Besuch freuen sich die
Sportvereine Oberhof


Lauf und Bike 2015

Der Turnverein Oberhof führt auch diese Jahr im Rahmen der Natur- und Kulturwoche Wölflinswil Oberhof eine Lauf- und Bikeveranstaltung durch.
Wie letztes Jahr setzen wir die Zeitstempelautomaten der RMC Wittnau ein. Ab dem 25. April 2015 stehen diese bei der Schulanlage Moos in Oberhof bereit und warten auf dich.

Für die Kinder gibt eine Strecke von ca. 2km, somit können sich auch die kleinen Sportler entsprechend ihrem Leistungsniveau messen.
Die Laufstrecke der Erwachsenen misst ca. 6.5km und führt diese Jahr via Okert, Hurstatt zurück nach Oberhof.
Die Bikestrecke misst ca. 12.5km und geht via Strihen, Hurstatt zurück nach Oberhof.


Erstmals werden die Lauf- und Bikestrecken als Massenstart am Freitag Abend 15. Mai 2015 in die Natur- und Kulturwoche integriert. Nutze die Gelegenheit die Lauf- und Bikestrecke zusammen mit anderen Teilnehmern zu begehen. Wie auch letztes Jahr wird kein Startgeld erhoben, 30min vor dem Start kannst du dich einschreiben.


Der Turnverein freut sich auf viele Teilnehmer.


Programm Freitag 15. Mai 2015

18.00 h Eröffnung Kinderlauf – 2 km
18.15 h Eröffnung Lauf Erwachsene – 6.5 km
18.30 h Eröffnung Bikestrecke – 12.5 km

Ab 18.00 h Restaurantbetrieb in der Studerschür


Die Zeitstempelautomaten können bis am Samstag 23. Mai 2015 12Uhr benutzt werden.
Am Samstag 23. Mai 2015 findet um 18Uhr das Rangverlesen Lauf und Bike bei der Studerschür statt.


Die Resultate werden auf der Homepage TV Oberhof laufend aktualisiert (Link: Lauf und Bike Resulate).


Laufstrecke Kinder, U15, 2km



Laufstrecke Erwachsene, 6.5km



Bikestrecke Erwachsene, 12.5km



Kategorien Lauf und Bike
Frauen:
F-15
F16-19
F20-49
F50+

Männer:
M-15
M16-19
M20-49
M50+


Skiweekend Arosa, 17.+18. Januar 2015

Am frühen Samstagmorgen fuhr der Turnverein Oberhof ins verschneite Arosa. Mit kurzem Pannenstopp zum Schneeketten montieren, kamen wir am Vormittag an und gingen nach dem Check-In sogleich auf die Piste. Da die Sicht sehr schlecht war, verschlug es uns schon früh in die Sternenbar wo wir mit Bier und Shots in den Abend hinein feierten. Bei der Talabfahrt kamen ein paar vom Weg ab und einer fuhr ohne den verloren gegangenen Helm. Alle wieder beisammen gab es ein feines Abendessen umrahmt mit Schwiizerörgeli-Musik. Danach ging es in die Nachtszene Arosas von einem Lokal zum anderen und auch der vermisste Helm tauchte wieder auf und viele kuriose und verkleidete Gestalten…
Nach vielen Bieren und einer Nachtwanderung durch halb Arosa trafen wir uns wieder am Z’morge-Tisch. Am Sonntag war das Wetter dann auch viel schöner und wir konnten den Schnee und die Pisten in vollen Zügen geniessen bevor wir uns auf den Heimweg machten.


"Irgendwo im Nirgendwo" Theater Sportvereine 2014, 14.-16. November 2014

Peter Hermann ist tot! Von einem Lastwagen voller Baumstämme auf der Benkenstrasse überfahren. Dabei war er doch gerade auf dem Weg zu Katrin, um im Haus deren Eltern einen "Antrittsbesuch" zu machen. So tragisch beginnt unser Theater.

Doch keine Angst. Die Tragödie wird bald eine Komödie für jung und alt. Denn nun müssen sich Frau Tüvell und Herr Engelen mit Hilfe des neusten "HeavenOrHell-APP" einig werden, ob Peter in den Himmel oder in die Hölle kommt.

Wie sie über sein Schicksal entscheiden; wieviele Würste Engel essen können und warum Italiener nie grillieren. All diese Fragen werden die "Sportvereine Oberhof and Friends" für euch beantworten.
Und zwar in einer rasanten musikalisch-tänzerisch-witzigen Erzählform.
LASST EUCH ÜBERRASCHEN!!!










Reservationen bei Daniela Erb Tel. 062 877 17 21
ab 3. November 2014 von 19.30 Uhr – 21. 00 Uhr










Turnfahrt 2014

Am 6. September 2014 reisten wir mit Bus und Bahn in den Kanton Luzern nach Emmen. Mit dem nächsten Bus und zu Fuss ging es nach einer kurzen Rast und Biereinkauf weiter nach Littau in den Wald. Beim Bräteln gab es die eine oder andere Shotrunde und eine Kamera ging abhanden. Gewohnt bequem im Bus ging es weiter zur Paintballarena Emmen. Zwischen Wänden und Helikoptern kam es zum grossen Showdown im Strassenkampf. Mit vielen blauen Flecken und verschwitzten Kleidern zogen wir nach zwei Stunden siegreich vom Schlachtfeld und gönnten uns eine kühle Dusche. Gestärkt vom feinen Nachtessen der Jugendherberge gingen wir ins Nightlife von Luzern-City. Nach langer Suche fanden wir auch endlich einen Club in den alle Altersklassen mehr oder weniger reindurften. Und so feierten wir bis spät in die Nacht im „Princess“. Hier gab es Drinks für 5 Franken, Leuchtstäbe und –Brillen sowie leichtbekleidete Tänzerinnen und vieles mehr. Am Sonntag nahmen wir es dann ganz gemütlich. Bei herrlichem Sommerwetter entspannten wir uns im Strandbad LIDO, gingen Schwimmen oder spielten Karten und fuhren abends wieder nach Hause ins schöne Fricktal.


Stroh Froh Party - 29. August 2015

ACHTUNG, FERTIG, STROH…..
Der TV Oberhof lädt herzlich zur 3. offiziellen Strohschlacht ein.

Am Nachmittag messen sich unsere Jüngsten beim „schnellste Oberhöfler“.

Für das leibliche Wohl der Zuschauer und Teilnehmer ist gesorgt, die Festwirtschaft steht bereits in den Startlöchern.

Am Abend seid Ihr gefragt! In 4er Teams gilt es, sich in diversen Disziplinen wie Strohhalmtrinken, Suche im Stroh, Strohtower, etc. zu messen.
Und nach dem ganzen Stroh, wartet in der Bar bereits der Rum auf euch.

So geht’s – Siegerteam zusammenstellen, anmelden und den Weg zu der Sport-/Schulanlage Moos in Oberhof finden.

Das Startgeld für ein 4er Team beträgt CHF 20.00
Anmeldung via

turnshow@hotmail.com






Lauf und Bike 2014

Der Turnverein Oberhof und das Schiiteam Saalhöchi führen auch diese Jahr im Rahmen der Natur und Kulturwoche Wölflinswil Oberhof eine Lauf- und Bikeveranstaltung durch.
Wie letztes Jahr setzen wir die Zeitstempelautomaten der RMC Wittnau ein. Ab 10. Mai 2014 stehen diese bei der Schulanlage Moos in Oberhof bereit und warten auf dich.

Neu gibt es für die Kinder eine Strecke von ca. 2km, somit können sich auch die kleinen Sportler entsprechend ihrem Leistungsniveau messen.
Die Laufstrecken der Erwachsenen misst ca. 6.5km und führt sie in das Gebiet Unterburg.
Die Bikestrecke misst ca. 12.5km und führt sie via Pilger, Sal, Burg zurück nach Oberhof.


Am Samstag 31. Mai werden die Lauf- und Bikestrecken als Massenstart in die Natur und Kulturwoche integriert. Nutzten sie die Gelegenheit die Lauf- und Bikestrecke zusammen mit anderen Teilnehmern zu begehen. Wie auch letztes Jahr wird kein Startgeld erhoben, 30min vor dem Start können sie sich vorort einschreiben.

Am Nachmittag findet ein Familiensteinstossen bei der Studerschür statt. In einem Team aus zwei Erwachsenen und zwei Kindern muss der vorgegebenen Gesamtweite möglichst nahe gekommen werden. Spass steht bei diesem Familienevent im Vordergrund. Anschliessend findet ein Showsteinstossen mit Aargauer- und Schweizermeisten aus dem Fricktal statt.
Am Abend steht Volksmusik im Mittelpunkt, verschiedene Gruppen aus der Umgebung geben ihre musikalischen Klänge zum Besten.

Der Turnverein Oberhof und das Schiiteam Saalhöchi freuen sich auf viele Teilnehmer.


Programm 31. Mai 2014

10 h Eröffnung Kinderlauf – 2 km
10.15 h Eröffnung Lauf Erwachsene – 6.5 km
10.30 h Eröffnung Bikestrecke – 12.5 km
11.00 h Pasta Essen bei der Studerschür


13.30 h Familiensteinstossen
15.30 h Show-Steinstossen
16 h Rangverlesen Steinstossen
17 h Stubete, Volksmusik mit Festwirtschaft


Die Zeitstempelautomaten können bis am 07. Juni 2014 benutzt werden.
Am Samstag 07. Juni 2014 findet das Rangverlesen Lauf und Bike um 18Uhr bei der Studerschür statt.


Laufstrecke Kinder, U15, 2km



Laufstrecke Erwachsene, 6.5km



Bikestrecke Erwachsene, 12.5km



Kategorien Lauf und Bike
Frauen:
F-15
F16-19
F20-50
F50+

Männer:
M-15
M16-19
M20-50
M50+


Skiweekend Sörenberg, 18. - 19. Januar 2014

An einem sonnigen Samstagmorgen fuhr die heitere Truppe des TV-Oberhofs ins Entlebuch nach Sörenberg. Schnell und voller Elan waren die meisten bald auf den Ski und Snowboards und liessen den Schnee nur so wirbeln. Einige andere mussten jedoch nach der offenbar anstrengenden Fahrt zuerst mal gemütlich ein Bier trinken und stiessen erst später wieder zum Rest dazu. Viel gefahren wurde trotz guten Schneeverhältnissen nicht. Eine runde Bar und deren Bedienung sind ja sowieso ungleich interessanter. So verbrachten wir denn einen lustigen und unterhaltsamen Nachmittag auf der Rossweid mit einigen Stripeinlagen von Adrian. Einige wenige gingen auch nochmals Skifahren. Am Abend nach einem letzten Zwischenhalt in der Fuchshütte bei sehr resoluter und genervter Bedienung gab es dann ein wohl mundendes Abendessen mit einem Gläschen Wein. Nach einer spontanen Feuershow und mehreren Jasspartien ging es dann, für diejenigen die noch nicht müde waren vom „anstrengenden“ Tag, noch in die Bar. Am Sonntag konnten wir unseren Kater auf der Piste auskurieren und genossen einen sonnigen Skitag. Auch der Sessellift war endlich geöffnet und somit waren endlich alle glücklich und wir konnten bald nach Hause fahren.


Turnershow 2013






Das Warten hat endlich ein Ende – die Turnerfamilie der Sportvereine Oberhof meldet sich nach 6-jähriger Pause zurück und befindet sich mitten im Reisefieber.

Mit dem VW-Bus kurven wir rund um die Welt und nehmen euch mit auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise über Stock und Stein.

Einige Anhaltspunkte der Reiseroute, Verpflegungsstätten, Durstlöscher etc. entnehmt ihr aus dem beiliegenden Programm.

Und nun heisst es:
Plätzchen reservieren – Einsteigen – Anschnallen und ab geht die Post…

Next Stopp – Oberhof

Wir freuen uns auf euch

Reservation unter:

062 877 16 28 Erika Fricker
ab 01.11.2013 von 19.30 Uhr - 21.00 Uhr












Gelungene Premiere der Stroh-Froh-Party, 17. August 2013

Am Samstag, 17. August 2013 hatte das lange Warten ein Ende. Endlich konnten die Oberhöfler-Kids ihre Leistungen im 60-Meter-Rennen zeigen und sich mit ihren Gspänli messen. Der Turnverein führte am Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein „de schnällst Oberhöfler“ durch. Nach den hart umstrittenen Läufen gab es viele glückliche Gesichter. Die Freude über die gewonnenen Medaillen sowie die grosse Auswahl an Sponsorenpreisen war riesig. Die Abkühlung im Pool oder ein Glacé hatte sich jedes Kind mehr als verdient.

Am frühen Abend messten sich 11 Teams à 4 Personen aus der Region beim Stroh-Plauschturnier. 7 Disziplinen rund um das Thema Stroh mussten in der Vorrunde überwunden werden. Unter anderem waren Schnelligkeit beim Stroh-Pendel, Denksport beim Stroh-Quiz, Glück bei der Suche im Stroh, Vorstellungsvermögen beim Strohballen-Weitwurf oder Geschicklichkeit beim Stelzenlaufen und anschliessendem Stroh-Halm-Trinken, gefragt. Die „Halben Hosen“ aus Oberhof dominierten und konnten sich auch anschliessend im Final der besten 8 Teams durchsetzen, indem sie die 1. Offizielle Strohschlacht für sich entschieden.

Nach der wohlverdienten Dusche verwöhnte die Stroh-Beiz mit feinen Grilladen sowie Salaten, der Durst wurde an der Stroh-Bar gestillt. Eine erfolgreiche erste aber sicherlich nicht letzte Stroh-Froh-Party endete in den frühen Morgenstunden. Zum Ausruhen ist aber keine Zeit, die Vorbereitungen für das nächste Highlight sind bereits im vollen Gange: Turnershow Oberhof vom 15. - 17. November 2013 unter dem Motto Road Trip.




Stroh-Froh Party Samstag, 17. August 2013

ACHTUNG, FERTIG, STROH…..
Der TV Oberhof lädt herzlich zur 1. offiziellen Strohschlacht ein.
Am Nachmittag ab 15:00 Uhr messen sich unsere Jüngsten beim „schnellste Oberhöfler“. Für das leibliche Wohl der Zuschauer und Teilnehmer ist gesorgt, die Festwirtschaft steht bereits in den Startlöchern.
Ab 18:00 Uhr seid Ihr gefragt! In 4er Teams gilt es, sich in diversen Disziplinen wie Strohhalmtrinken, Suche im Stroh, Strohtower, etc. zu messen. Und nach dem ganzen Stroh, wartet in der Bar bereits der Rum auf euch.
So geht’s – Siegerteam zusammenstellen, anmelden und den Weg zu der Sport-/Schulanlage Moos in Oberhof finden.

Strohige Grüsse
TV Oberhof

Das Startgeld für ein 4er Team beträgt CHF 20.00; Anmeldung bis spätestens Montag, den 12. August 2013 via

Internet: Anmeldung

Per Post Anmeldungsformular senden an :
Rahel Fricker
Hinterbühlstrasse 265
5062 Oberhof


Fussballmatch gegen Effingen und Wittnau, Juli 2013

An Stelle von Leichtathletik, Geräteturnen und Fachtest üben, stand nach dem erfolgreich abgeschlossenen ETF in Biel knallhartes Fussballtraining auf dem Turnprogramm…
Dieses Jahr fanden die Freundschaftsspiele gegen die Turnvereine Effingen und Wittnau auf dem heimischen Grün statt. Die Männer und zahlreich erschienenen Fans kamen ganz schön ins Schwitzen und haben sich dafür ein kühles Bier, Grilladen mit anschliessendem Kaffee und Kuchen verdient. Bei gemütlicher Runde fanden auch die Oberhöfler (trotz Heimniederlagen) einen versöhnlichen Abschluss.


Fricktaler Cup, 10. Mai 2013 Gipf-Oberfrick

Am Freitag, 10. Mai 2013 stand der alljährliche Fricktalcup auf dem Programm. Die zahlreich erschienenen Oberhöfler/innen machten sich auf nach Gipf-Oberfrick um in Ihre Leistungen in den Disziplinen Kugelstossen (7.88) und Weitsprung (8.31)abzurufen.
Zu guter letzt zeigten die motivierten Turner/innen die für das eidg. Turngest neu einstudierte Gerätekombination und erhielt dafür die Note 7.75.
Ein guter Anfang, jedoch noch steigerunsfähig…


Trainingsweekend Erlinsbach

In der ersten Frühlingsferienwoche von Dienstag bis Samstag wurde erneut ein Jugilager geplant. Diese Gelegenheit nutzte der Turnverein, um ein Trainingsweekend durchzuführen und somit konnten das Pfadiheim Erlinsbach und die Turnhalle idealer weise eine ganze Woche gemietet werden.
Der Fokus wurde hauptsächlich auf die neu einstudierte Gerätekombination gelegt. Jedoch wurden auch die Leichtathletik-Disziplinen und der Fachtest intensiv trainiert. Zudem motivierte das sonnige Frühlingswetter umso mehr. Die 21 Turnerinnen und Turner wurden verwöhnt vom Küchenteam Familie Studer von der „Studer-Schüür“. Man durfte sich wie im Hotel fühlen. Das Trainingsweekend konnte als voller Erfolg bezeichnet werden und machte allen Beteiligten riesen Spass.


Kantonales Unihockeyturnier, 16. März 2013

Amtierender Kantonalmeister verteidigt seinen Titel

Gespannt reisten die Oberhöflerinnen vergangenen Samstag nach Schöftland, mit dem Ziel erneut auf das oberste Treppchen steigen zu dürfen. Das Turnier organisierte der Aargauer Turnverband in Zusammenarbeit mit dem STV Schöftland. Jedoch mussten die Fricktalerinnen mit einer stark reduzierten Mannschaft antreten, sei es infolge Auslandaufenthalt oder schmerzhaften Unfall- und Krankheitsabsenzen. Das Team bekam glücklicherweise Unterstützung aus Holziken und somit waren immerhin zwei Auswechselspielerinnen vorhanden. Zusätzlich motivierten die zahlreich erschienen Fans vom Turnverein und Bekanntenkreis. Die fünf Gruppenspiele, welche jeweils 10 Minuten dauerten, konnten allesamt mit einem Sieg über die Runden gebracht werden. Die Triumphe waren geprägt durch etliche präzise Torschüsse und brillanten Goalieparaden. Das Final hielt die Spannung hoch, denn bis fünf Minuten vor Schluss stand es immer noch 0:0. Die Oberhöflerinnen mobilisierten nun die letzten Kräfte, um ein Penaltyschiessen zu umgehen. Und es wurde belohnt: Zwei Tore wurden in der siebten und achten Minute erzielt sowie ein Treffer drei Sekunden vor Schluss. Somit durften die Fricktalerinnen voller Stolz und Freude den Aargauer Kantonalmeistertitel beibehalten und wurden mit einem prachtvollen Siegerpreis und Naturalien ausgezeichnet. Sie wurden bereits zum dritten Mal mit diesem Titel geehrt. Der Abend wurde mit einem feinen gemeinsamen Festessen in Aarau ausgeklungen.